Fortbildungsseminar zum Thema „Die EU-Erbrechtsverordnung in der Praxis mit Informationen über die neuen EU-Verordnungen zum Ehegüterrecht und Güterrecht eingetragener Partnerschaften“

08.09.2016, Hoofddorp bei Amsterdam
Im Rahmen der von der europäischen Kommission kofinanzierten Fortbildungsreihe des Rates der Notariate der Europäischen Union „Notare für Europa, Europa für Notare“ lädt die niederländische Notarkammer am 8. September 2016 deutsche, belgische und niederländische Notare und Notarassessoren zu einem Fortbildungsseminar zum Thema „Die EU-Erbrechtsverordnung in der Praxis mit Informationen über die neuen EU-Verordnungen zum Ehegüterrecht und Güterrecht eingetragener Partnerschaften“ nach Hoofddorp bei Amsterdam ein.
Das Seminar beinhaltet neben einer allgemeinen Einführung in die Kollisions- und Zuständigkeitsregelungen der Erbrechtsverordnung auch interaktive Workshops zu grenzüberschreitenden Fällen mit Bezug zu den Niederlanden, Deutschland und Belgien, welche die EU-Erbrechtsverordnung aus Sicht der Praxis näher beleuchten werden.

Das Anmeldeformular mit weitergehenden Informationen zu der Veranstaltung finden sie hier.

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch auf 100 Teilnehmer begrenzt. Um Anmeldung bis 18. August 2016 wird gebeten.

Hoofddorp liegt in unmittelbarer Nähe des Flughafens Amsterdam Schiphol und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.