Internationales Seminar zu den Güterrechtsverordnungen

08.03.2018, Luxemburg
Die luxemburgische Notarkammer lädt Notare und Notarassessoren am 8. März 2018 zu einem internationalen Seminar zu den Güterrechtsverordnungen in Luxemburg ein.
Im Seminar werden die Güterrechtsverordnungen anhand praktischer Fälle aus Sicht des belgischen und des deutschen Rechts erarbeitet.
Eine Simultanverdolmetschung ins Deutsche ist vorgesehen. Das detaillierte Seminarprogramm finden Sie hier. Die Anmeldung erfolgt direkt über info@notariat.lu. Die Teilnahme ist kostenlos.

Für Rückfragen steht Ihnen das Brüsseler Büro der Bundesnotarkammer
(Tel.: +32 2737 90 00; E-Mail: b.wengenmayer@bnotk.de) gerne zur Verfügung.