Gemeinsame Veranstaltung zum Europäischen Vertragsrecht

21.09.2011, Berlin
Noch im Herbst dieses Jahres wird die Europäische Kommission den Entwurf eines Europäischen Vertragsrechts vorlegen.
Vor diesem Hintergrund hält die Bundesnotarkammer zusammen mit dem Bundesverband der Deutschen Industrie e.V., der Verbraucherzentrale Bundesverband und dem Zentralverband des Deutschen Handwerks am 21. September 2011 von 17-19 Uhr in den Räumen des Zentralverbands des Deutschen Handwerks in Berlin eine Diskussionsveranstaltung ab.

Ziel der Veranstaltung ist es, gemeinsam mit namhaften Vertretern aus Wissenschaft und Politik über die rechtlichen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Hintergründe und Auswirkungen dieses Projekts zu diskutieren.

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.